Wenn die Schwalben tief fliegen…

Ich hab‘ so große Sehnsucht…  Sehnsucht nach ganz weit weg.

Ich wünsch mir eine Nacht voller Sterne. So ruhig, dass man Nachtfalterflügel aneinander schlagen hört. Rotwein und Festhalten und diese Augen… Kinderlachen am Morgen, Obstsalat und Kaffee, vielleicht.

Ich möchte aus Muscheln und Treibholz Träume bauen, die nach Himbeeren riechen. Träume, die einfach von selbst halten, ganz ohne Nägel.

Draußen sieht’s nach Regen aus…

Advertisements

One thought on “Wenn die Schwalben tief fliegen…

  1. Regen reinigt !Stell Dir vor wie die Luft dann riecht, nicht nach Himbeeren, nein, aber frisch wie sonst nix.Und es gibt da einen Duft der mich seit meiner Kindheit begleitet nach so einem Sommerregen… keine Ahnung welche Pflanzen ihn verbreiten, bestimmt das h??sslichste Unkraut weit und breit, aber das…, das l????t mich jeden Regen auch ein St??ck geniessen !Gr????e !der Marcus 😉

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s